Cookingstars Beta
Vegetarischer Kichererbseneintopf Zurück

Vegetarischer Kichererbseneintopf


Dieses Rezept drucken

Kurzbeschreibung:

melimaus00

melimaus00

wien / Wien

Zutaten:

5   große Kartoffeln
1 L   Gemüsebrühe
1   große Zwiebel
300 g   Fisolen
400 g   weisse Bohnen
400 g   Kichererbsen Glossar Tooltip:

Kichererbsen


Ob in der Pfanne, im Salat, gebacken, als Dip oder Brotaufstrich, in der Suppe oder zu Pesto verarbeitet – Kichererbsen sind vielfältig einsetzbar. Die Lagerung sollte in dunkler, trockener und kühler Umgebung erfolgen. Wichtig ist es, Kichererbsen vor der Verarbeitung lange genug einzuweichen (12 bis 24 Stunden). Sie werden bei uns getrocknet oder fertig gekocht in Dosen verkauft. Die getrockneten Samen werden eingeweicht und z. B. zu Püree oder Eintopf verarbeitet.
1 Prise   Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprika
3 EL   Tomatenmark Glossar Tooltip:

Tomatenmark


Meskulanz aus Tomaten und Salz - meist im Verhältnis 1:3
etwas   Olivenöl Glossar Tooltip:

Olivenöl


Das in den Küchen äußerst beliebte Olivenöl hat einen intensiven, ausgeprägten Geschmack. Es ist eines der teuersten und auch hochwertigsten Öle, wenn es kalt gepresst wurde. Olivenöl enthält wenige essentielle Fettsäuren. Aus diesem Grund kann es auch zum Braten und Grillen verwendet werden, wobei es einen kräftigen Geschmack und Geruch entwickelt.

Zubereitung:

Zwiebel in kleine Würfel schneiden. In etwas Olivenöl anbraten, dann das Tomatenmark hinzufügen und ca. 5 Min. anbraten.
Inzwischen Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zu den Zwiebel hinzufügen. Gut umrühren und ca. 10 Min. leicht anrösten lassen, danach mit Gemüsebrühe aufgiessen und Kartoffeln weichkochen lassen (ca. 15 Minuten). Wenn die Kartoffel weich sind Fisolen, Kichererbsen und Bohnen hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, viel Kümmel und Paprika kräftig würzen. Das ganze noch mal für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Dazu wird Reis gegessen. Ein sehr leckeres und vor allem schnell gemachtes Essen!!!
Wenn man keine Kichererbsen verwenden möchte, kann man auch rote Bohnen nehmen

Schwierigkeitsgrad: leicht
Personen: 4
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Freischaltung / Änderung: 24.03.10